Sie sind hier: Startseite » Archiv » Tower-Running 2013

Tower-Running 2013

Spitzenresultate am Tower-Running 2013 in Basel

Die 10. Ausgabe des internationalen Tower-Running-Events im Basler Messeturm von Samstag, 2. März 2013 verzeichnete einen neuen Teilnehmerrekord. 683 Laufbegeisterte aus 12 Ländern absolvierten die anspruchsvolle Strecke vom Messeplatz über die 542 Treppenstufen in den 31. Stock des 105 Meter hohen Messeturms.

Von der Feuerwehr Starrkirch-Wil starteten vier Teilnehmer in der Kategorie „Team Feuerwehr“, wo in Dreier- Teams mit kompletter Brandschutzkleidung und Atemschutzgerät ohne aufgesetzte Maske gelaufen wird.

Die einstündigen Trainings, welche in den letzten drei Monaten wöchentlich abwechselnd im EO in Oftringen mit 25 Stockwerken und im Schwesternhaus des Kantonsspitals Olten mit 17 Stockwerken stattfanden, zeigten ihre positive Wirkung.

Roland Schenk überwand die 105 Höhenmeter in nur 5min und 0,4s, was die schnellste Laufzeit in der Kategorie „Team Feuerwehr“ war und ihm den 1. Rang in der Einzelwertung brachte.

In der Teamwertung erreichte das Team „FW Starrkirch-Wil“ mit Jörg Moll, Stefan Wyss und Roland Schenk den guten 6. Rang der 44 Teams.

Das regional gemischte Team „BFVOG 1“ mit Marc Mathys (FW Starrkirch-Wil), Viktor Aerni (FW Gunzgen) und Marcel Haller (FW Olten) belegte den 40. Rang.

Aus der Region Olten wurden weitere Spitzenresultate erzielt: Das Team „Lostorf/Stüssligen/Rohr 1“ belegte den 3. Rang, das Team „Feuerwehr Olten 1“ den 5. Rang und Eveline Hodel (FW Olten) erzielte mit 6min 51,0s die beste Laufzeit bei der Einzelwertung der Frauen.

Einzel-Rangliste (Auszug)

Rang Name Zeit [min.s]
1. Roland Schenk 5.00,4
22. Jörg Moll 5.57,9
23. Wyss Stefan 6.04,0
81. Marc Mathys 7.52,1

Detaillierte Ranglisten

Einzelrangliste [20 KB]
Teamrangliste [28 KB]

Fotoimpressionen

Zu den Bildern